Das Martingalespiel ist das beliebteste System am Roulette-Tisch.

Setzten muss der Spieler immer nur auf die Farben. Kommt diese nicht, und er hat verloren, muss er das doppelte wieder auf diese Farbe setzen. Irgendwann wird diese Coleur kommen und zumindest der Verlust mit einem Plus als Gewinn herausspringen.

Ein Beispiel für das martingalische System

  • Sie setzen auf Rot 10 Euro und verlieren = – 10 Euro
  • Sie setzen jetzt wieder auf Rot, allerdings das doppelte mit 20 Euro und verlieren = – 30 Euro
  • Sie setzen nun wieder aur Rot und das doppelte, also 40 Euro und gewinnen = + 80 Euro

Minus der verspielten 30 Euro haben Sie nun einen Gewinn erzielt!

Die Spielbanken schauen genau hin, ob ein Spieler versucht die Casinos auszutricksen. Es ist nicht wirklich verboten, aber auch nicht gern gesehen. Verhindern kann diese Strategie nur ein Tischlimit am Roulette-Tableau.

Probiert Roulette mit Spielgeld aus, ob es funktioniert.

Allerdings sollte jeder interessierte Spieler auch die Roulette Regeln kennen.

Wie hat es Dir gefallen?

0/50 ratings